Druckversion
19. Oktober 2017

Unser bester Nachwuchs 2016/2017 ausgezeichnet

Unser bester Nachwuchs 2016/2017

Düsseldorf, 21.09.2017

Alle zwei Jahre zeichnen VDV und VDV-Akademie diejenigen Auszubildenden der Verkehrsbranche aus, die in ihrer Ausbildung herausragende Abschlüsse erzielt haben. Damit sollen die besonderen Anstrengungen und exzellenten Leistungen der jungen Menschen belohnt werden, die sie während der Berufsausbildung gezeigt haben. Unsere Besten der Jahre 2016/2017 wurden in einer Feierstunde im Rahmen des 8. VDV-Personalkongresses am 21. September 2017 um 17 Uhr in Düsseldorf geehrt.

Die Preisträgerinnen und Preisträger

I. Gewerblich-technische Berufe

  1. Herr Moritz Scheer, KFZ-Mechatroniker, Rheinbahn AG
  2. Herr Björn Ostermann, Elektroniker für Betriebstechnik, Stadtwerke Bielefeld GmbH
  3. Herr Sven Hoppe, Systeminformatiker, Berliner Verkehrsbetriebe AöR

II. Verkehrsspezifische Berufe / ÖPNV

  1. Frau Julia Müller, Eisenbahnerin im Betriebsdienst, DB Netz AG
  2. Herr Julius Riediger, Fachkraft im Fahrbetrieb, PaderSprinter GmbH
  3. Herr Sebastian Heidmann, Fachkraft im Fahrbetrieb, Rostocker Straßenbahnen GmbH

III. Kaufmännische Berufe

  1. Frau Carina Leymann, Kauffrau für Büromanagement, Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG
    Frau Ewa Joanna Szyszka, Kauffrau für Büromanagement, Vestische Straßenbahnen GmbH
  2. Frau Yasmine Demmer, Industriekauffrau, Stadtwerke Bielefeld GmbH
    Frau Melina Gerbracht, Industriekauffrau, Essener Verkehrs-AG
    Frau Nicole Magner, Industriekauffrau, Stadtwerke Bielefeld GmbH
  3. Frau Annika Heinze, Industriekauffrau, Regiobus Hannover GmbH

IV. Bestes Duales Studium

  • Herr Max Lukas Ellger, Wirtschaftsingenieur für Eisenbahnwesen, DB Netz AG

V. Beste weibliche Absolventin im verkehrsspezifischen Bereich

  • Frau Julia Müller, Eisenbahnerin im Betriebsdienst, DB Netz AG

VI. Beste weibliche Absolventin im gewerblich-technischen Bereich

  • Frau Bettina Hansen, Elektronikerin für Geräte und Systeme

VII. Bester Absolvent LehrePlus

  • Herr Moritz Scheer, KFZ-Mechatroniker, Rheinbahn AG (Doppelqualifikation: KFZ-Mechatroniker + Fachkaufmann (HWK), „Betriebsassistent im Handwerk“ + Schweißer-Prüfung + Seminar „Pyrotechnische Auslöse- undSicherheitseinrichtungen für KFZ“)

VDV-Akademie

Kamekestraße 37-39

Kamekestraße 37-39
50672 Köln

Telefon 0221 57979-173
Telefax 0221 57979-8173

Anfahrt