Druckversion
29. November 2021

Organisator*in berufliche Weiterbildung (m/w/d)

Die VDV-Akademie ist die Bildungspartnerin für die Unternehmen in der Mobilitätsbranche. Als Bildungseinrichtung im Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) entwickeln wir Strategien, Konzepte und Angebote für die Weiterbildung der Beschäftigten. Jährlich setzen mehr als 2.500 Teilnehmende im Rahmen von Tagungen, Lehrgängen und Seminaren auf die Kompetenz und das Branchen-Know-how der Akademie. Komm in unser innovatives Team an unseren Standorten in Köln und Frankfurt am Main.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/einen

Organisator*in berufliche Weiterbildung (m/w/d)

in Vollzeit (39h/Woche) und zunächst befristeter Anstellung für 2 Jahre.

Deine Aufgaben

  • Planung und Organisation von Lehrgängen und Qualifizierungsmaßnahmen der beruflichen Weiterbildung
  • Koordination des Hotel- und Seminarmanagements
  • Lehrgangscontrolling von beruflichen Bildungsmaßnahmen
  • Kooperation mit Fachexperten und Lernbegleitern
  • Kommunikation mit Unternehmen, Lehrgangsteilnehmenden und Lernbegleitenden
  • Veranstaltungsbetreuung vor Ort (deutschlandweit)
  • Konzeptionelle und inhaltliche Weiterentwicklung unserer Weiterbildungen für die Branche und ihre Unternehmen

Du bist bei uns richtig, wenn Du

  • eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder einen adäquaten Studienabschluss mitbringst, • Berufserfahrung in der Planung und Organisation von Bildung,
  • mit Kommunikationsgeschick und einem sicheren und verbindlichen Auftreten gegenüber Kunden agierst,
  • erste Erfahrungen im Umgang und in der Administration eines Lernmanagementsystems gemacht hast,
  • bereit bist, zur Begleitung von Bildungsmaßnahmen deutschlandweit unterwegs zu sein,
  • mit uns das Interesse für die Branche des öffentlichen Verkehrs teilst und Lust hast, sich in deren Themen einzuarbeiten.

Bei uns erwarten Dich

  • eine gute Teamkultur und eine lebendige, innovative Bildungs- und Lernstrategie.
  • eine umfassende und qualifizierte Einarbeitung in Dein Aufgabengebiet.
  • Entwicklungsperspektiven, Raum für Eigeninitiative und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Menschen, Umgebungen und Bedingungen, die Lust auf Arbeiten und Lernen machen.
  • flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten.

Du fühlst Dich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Deine vollständige Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellung bis zum 11. Dezember 2021 per E-Mail an unsere Kollegin Sandra Raider.

Deine Ansprechpartnerin bei inhaltlichen Fragen zur Ausschreibung:
Monique Heimann | T: 0170 8522 178

Die Stellenausschreibung zum Download

TypTitelDateigröße
pdfTeammitglied Innovative Lernkonzepte333 Kb

Ansprechpartnerinnen

Monique Heimann

Monique Heimann
Innovative Lernkonzepte

Telefon: 0221 57979-175

E-Mail schreiben

Sandra Raider

Sandra Raider

Telefon: 0221 57979-173

E-Mail schreiben