Druckversion
18. November 2017

10. Internationaler BME-VDV-Eisenbahnkongress/10th International BME/VDV Railway Congress

Einzelwagen – Wagengruppen – Ganzzüge/Single Wagons – Group of Wagons – Block Trains

17.10.2017 - 18.10.2017 in Hannover

Wie kann der europäische Wagenladungsverkehr wieder in die Erfolgsspur gebracht werden? / How can the European wagon load transport be guided back to success?

10. Internationaler BME/VDV-Eisenbahnkongress
© Curioso Photography, www.fotolia.de

Der europäische Wagenladungsverkehr verliert gegenüber dem Straßengüterverkehr und dem Intermodalverkehr zunehmend an Bedeutung. Insbesondere der Einzelwagenverkehr gerät dabei immer stärker unter Druck. Was kann getan werden, damit der für die Schiene so wichtige Wagenladungsverkehr wieder auf die Erfolgsspur kommt?

Folgende Themen werden beim Eisenbahnkongress im Vordergrund stehen:

  • Warum wenden sich Kunden immer mehr vom Einzelwagenverkehr ab?
  • Welches sind seine Vor- und Nachteile für die Kunden?
  • Welche Strategien haben die Eisenbahnen?
  • Welche Chancen entstehen durch verstärktes Engagement von Speditionen?
  • Welche Chancen bestehen für Verkehre über multimodale Logistikzentren?
  • Brauchen wir mehr Direktverbindungen zwischen den Wirtschaftszentren?
  • Wie können wir die erste/letzte Meile optimieren?
  • Sind gemischte Züge mit Intermodalverkehren ein interessantes Zukunftsmodell?
  • Ist die zunehmende Containerisierung auch eine Chance für den Wagenladungsverkehr?
  • In welchen Bereichen brauchen wir mehr Digitalisierung?

 ---

The European wagon load transport loses importance to road freight transport and intermodal transport. The pressure is particularly high on the single wagon transport. What can be done to guide the important wagon load transport back to success?

The Railway Congress will focus on the following:

  • Why do customers increasingly give up the single wagon transport?
  • Which advantages and disadvantages does the single wagon transport have to the customers?
  • Which strategies do the railway companies pursue?
  • Which chances arise from the increased commitment of the forwarding agencies?
  • Which chances arise for multimodal transport with Rail terminals?
  • Do we need more direct connections between the Business hubs?
  • Should we increase our interest in the first and the last mile?
  • Are mixed trains with intermodal transport an interesting model for the future?
  • Is the increasing containerisation a chance to the wagon load transport?
  • In which fields do we need more digitalisation?

Impressionen von beiden Kongresstagen

 

Geschützter Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Ihre Ansprechpartnerin

Heike Schieffer

Heike Schieffer
Veranstaltungsmanagement

Telefon: 0221 57979-103

E-Mail schreiben