Druckversion
20. November 2018

2. VDV-Controller-Forum ÖPV - Von der Praxis für die Praxis

27.09.2018 - 28.09.2018 in Berlin
2. Controller- Forum 2018
© Giuseppe Porzani | fotolia.de

Empfinden auch Sie, dass die Anforderungen an das Controlling stetig zunehmen?
Sehen Sie, dass Kostendruck und Berichtspflichten zu mehr Komplexität im Controlling führen?
Hörten Sie von neuen Managementmethoden, die auf validen und tagesaktuellen Zahlen basieren?

Die Rolle des Controllers verändert sich. Während traditionell genug Zeit für die manuelle und zeitraubende Zusammenstellung eines Portfolios an Berichten vorhanden war, gibt es nun neue Anforderungen: Das Controlling soll über die Aufbereitung der Daten hinaus Maßnahmen ableiten und überwachen, Analysen interpretieren und die Unternehmensleitung beraten. Die Einsatzfelder weiten sich also aus, auch getrieben durch ein zunehmendes Bewusstsein des Potentials der eigenen Daten. Deren Umfang ebenfalls zunimmt – ganz im Gegensatz zum Zeitbudget des Controllers.

Das 2. VDV-Controller-Forum möchte Impulse setzen, Ihnen Praxisbeispiele liefern und Einblicke geben in Fragestellungen und Lösungswege anderer Verkehrsunternehmen, eine Plattform für Vernetzung und Erfahrungsaustausch darstellen. Begleiten Sie uns auf einer Reise durch die verschiedenen Aspekte des Controllings: beginnend mit der Perspektive der Fachbereiche Betrieb, Personal und Finanzen, weiter über das strategische Controlling bis hin zu einem Ausblick über den Tellerrand unserer Branche.

Eine Reihe von Referenten aus dem deutschsprachigen Raum stellt Ihnen ihre Ideen, Best-Practice-Konzepte und die tägliche Routine im Controlling vor. Der Austausch zwischen den Teilnehmern liegt uns besonders am Herzen: eine Podiumsdiskussion und die Abendveranstaltung lassen Zeit für den Austausch.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Seminarprogramm

TypTitelDateigröße
pdf2. VDV-Controller-Forum1,48 Mb

Geschützter Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Ihre Ansprechpartnerin

Ilona Merkle
Veranstaltungsmanagement

Telefon: 0221 57979-170

E-Mail schreiben