Druckversion
19. August 2018

3. VDV-Zukunftskongress Autonomes Fahren im öffentlichen Verkehr

3rd VDV-FutureCongress Autonomous Driving within Public Transport

21.06.2018 - 22.06.2018 in Berlin
Anmelden

Termin in Kalender eintragen (ICS-Datei)
Autonomes Fahren im öffentlichen Verkehr
© AndSus, www.fotolia.de

Wir stehen nicht vor einer, sondern vor drei Revolutionen in der Mobilität: autonom, elektrisch und geteilt soll der motorisierte öffentliche Verkehr individuelle und gesellschaftliche Bedürfnisse erfüllen. Bei den technischen Entwicklungen sagen viele, die kommen früher als mancher denkt, aber wie ist das mit der Akzeptanz durch die Nutzer sowie den rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen?

In diesem 3. Zukunftskongress beleuchten wir die Zukunftsperspektiven und die Strategien der ÖV-Branche aber auch der Partner wie z. B. der Versicherungswirtschaft. Wir diskutieren mit Ihnen und Vertretern des Bundes, der Kommunen und der Wissenschaft die notwendigen rechtlichen und infrastrukturellen Rahmenbedingungen vor dem Hintergrund verschiedener Geschäftsmodelle.

Alle Vorträge werden simultan deutsch/englisch gedolmetscht.

------

We do not face one, but three mobility revolutions: In future, mobility should not only be electric, but also autonomous and shared, and it should fulfil both individual and social needs. Many people believe that the technical development is faster than one can imagine, but what about the users’ acceptance and what about the legal and economic conditions?

In this 3rd Congress on the Future of Autonomous Driving within Public Transport we go into detail with the perspectives and strategies of the public transport sector and its partners, e.g. insurance companies. We discuss the legal and technical conditions, which also includes the necessary infrastructure, with you, federal and municipal representatives as well as scientists on the basis of various business models.

All presentations are simultaneously interpreted into German/Englisch.

Geschützter Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

 

Ihre Ansprechpartnerin

Heike Schieffer

Heike Schieffer
Veranstaltungsmanagement

Telefon: 0221 57979-103

E-Mail schreiben