Druckversion
26. September 2018

Risikomanagement & Security-Maßnahmen

30.08.2018 - 01.09.2018 in Köln

Die Veranstaltung ist Teil der Qualifizierungsreihe „Koordinator/in Security ÖPV“ (VDV). Sie setzt sich aus insgesamt 6 Seminarmodulen zusammen, die einzeln buchbar sind.


Qualifizierungsreihe „Koordinator/in Security ÖPV“ (VDV)
© Robert Kneschke

In diesem Modulbeschäftigen wir uns mit dem Themenkomplex „Risikomanagement und Securitymaßnahmen im ÖPV“. Welche Risiken gibt es und wie gehe ich mit ihnen um? Wir werden Sie auf den Weg von der Risikoidentifizierung über die Risikobewertung hin zur Entwicklung zu Maßnahmenstrategien mitnehmen. Welche Daten kann ich im Unternehmen sammeln und was sagen mir diese für mein weiteres Vorgehen?

Welche Methoden gibt es, Risiken analytisch klar und nachvollziehbar zu bewerten und davon Maßnahmen abzuleiten.

Zum Risikomanagement gehört aber auch eine Sicht auf die Vernetzung im Unternehmen. Optimale Unternehmenssicherheit kann nur gewährleistet sein, wenn Management, IT-Sicherheit und Security eng miteinander arbeiten.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Chancen und Herausforderungen bei der Risikobewertung
  • Methoden des Risikomanagements
  • Möglichkeiten und Strategien im Umgang mit identifizierten Risiken
  • Maßnahmenkonzepte/ Security-Maßnahmen
  • Einführung in die Datengewinnung (Sicherheitslagebild)
  • Praxisteil: Von der Riskikoidentifizierung zur Maßnahmenentwicklung
  • Cyberrisiken
  • Vernetzung im Unternehmen

Teilnahmegebühr

1.440,00 € zzgl. MwSt.
Für Beschäftigte aus Unternehmen, die Inhaber einer VDV-Akademie-Card sind, gilt der Sonderpreis von 1.200,00 € zzgl. MwSt.

Es fallen pro Veranstaltungstag 70,00 € Tagungspauschale an. Diese werden gesondert in Rechnung gestellt.

Anmeldeschluss: 4 Wochen vor Beginn

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Rücktritt nach Anmeldeschluss kann keine Rückzahlung mehr erfolgen. Eine Stornierung ist schriftlich vorzunehmen. Die Meldung eines Ersatzteilnehmers ist selbstverständlich möglich.

Rechnungsstellung durch die VDV-Akademie: Nach Eingang der Anmeldungen wird Ihnen die Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Veranstaltungsprogramm mit Anmeldeformular

TypTitelDateigröße
pdfQualifizierungsreihe „Koordinator/in Security ÖPV“ (VDV)3,32 Mb

Ihre Ansprechpartnerin

Ilona Merkle
Veranstaltungsmanagement

Telefon: 0221 57979-170

E-Mail schreiben