Druckversion
29. Januar 2020
Beratung & Kontakt

Beratung & Kontakt

VDV-Akademie
Kamekestrasse 37 - 39
50672 Köln
0221 57979-173
akademie(via)vdv.de

Programmübersicht 2020

Programmübersicht

Die VDV-Akademie in Social Media

VDV-Akademie bei Twitter
VDV auf Facebook
VDV-Akademie auf XING
VDV-Akademie bei LinkedIn
VDV-Akademie auf YouTube
RSS-Feed der VDV-Akademie

 

 

Links

Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV)
VDV-Karriere
QualiVU
MIGEMA - Personalführung in Verkehrsunternehmen
ProMobiE - Professionelle Mobilitätsberatung
VDV Stiftung Führungsnachwuchs
Das Portal zur Fachkräfte-Offensive
Initiative Neue Qualität der Arbeit
Das Portal zur Fachkräfte-Offensive
Initiative Neue Qualität der Arbeit

Aktuelles bei der VDV-Akademie

Sprechdisziplin im Eisenbahnverkehr

Sprechdisziplin im Eisenbahnverkehr

- Web-Based-Training (WBT) zur Stärkung der Sicherheit

- Reibungslose und fehlerfreie Kommunikation zwischen Triebfahrzeugführer*innen und Fahrdienstleiter*innen

- Fehler verhindern und Verständnis bei Sprachmeldungen fördern

Freie Plätze: Betriebsleiter/in BOKraft

Im März 2020 startet der nächste offene Lehrgang Betriebsleiter/in BOKraft. Sichern Sie sich einen Platz!

Die VDV-Akademie vermittelt das notwendige fachliche und überfachliche Rüstzeug in einer kompakten Seminarreihe mit erfahrenen, im ÖPNV erfolgreich tätigen, Betriebsleitern, Verkehrsleitern, Ingenieuren, Juristen und Experten.


 

Veranstaltungshinweise

 

11. VDV-Konferenz Elektrobusse

11. VDV-Konferenz Elektrobusse/ 11th VDV Conference Electric Buses

Themenschwerpunkte der VDV-Elektrobuskonferenz und Fachmesse ElekBu: Politische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen, Anforderungen an Einführung von E-Mobilität, Erfahrungsberichte aus den Unternehmen, Depotgestaltung und Lademanagement, Batterieentwicklung und Energieversorgung, Mitarbeiterschulung

04.02.2020 - 05.02.2020 in Berlin


Planrechtliche Genehmigungsverfahren bei BOStrab-Anlagen
Photo by Campaign Creators on Unsplash

Planrechtliche Genehmigungsverfahren bei BOStrab-Anlagen

Das Seminar gibt einen umfassenden Einblick in Vorbereitung und Durchführung planrechtlicher Genehmigungsverfahren nach Personenbeförderungsgesetz (PBefG) sowie in die Rechtsfolgen der jeweiligen Entscheidung. Es bietet zudem die Möglichkeit, einmal über den „Tellerrand des eigenen Unternehmens“ hinaus zu schauen und Anregungen aus anderen Unternehmen aufzunehmen.

03.03.2020 - 04.03.2020 in Karlsruhe


Den digitalen Wandel der Arbeit sozialpartnerschaftlich gestalten!

Abschlussveranstaltung des Projekts „Den digitalen Wandel der Arbeit sozialpartnerschaftlich gestalten!“

Der digitale Wandel von Arbeit muss gestaltet werden – und dies erfordert sozialpartnerschaftlich erarbeitete und getragene Methoden und Kriterien. Der Austausch und die Vernetzung unterschiedlicher Akteure, die mit dem digitalen Wandel in Nordrhein-Westfalen befasst sind, ist das Ziel des Projekts. Anlass ist die Abschlussveranstaltung des gleichnamigen Projekts.

05.03.2020 in Düsseldorf


LehrfahrerIn - kein Beruf, aber eine Berufung!
© Matej Kastelic

LehrfahrerIn - kein Beruf, aber eine Berufung!

Das Seminar spricht Themen an, die für Lehrfahrerinnen und Lehrfahrer wichtig sind: Was müssen Lehrfahrer wissen und wie sollen sie ihre „Lehrer“- Rolle ausfüllen. Das notwendige Fachwissen wird vermittelt, das eigene Verhalten hinterfragt, Methoden der Wissensvermittlung vorgestellt. Lassen Sie sich überraschen: Es erwartet Sie ein interessantes Seminar, das Theorie, Praxis und Erfahrungsaustausch vereint.

14.05.2020 - 15.05.2020 in Stuttgart


Rechtswissen für Fahrausweisprüfer/innen
© Lars Zahner

Rechtswissen für Fahrausweisprüfer/innen

In dem Seminar für Praktiker/innen werden die Fragen zu folgenden Schwerpunktthemen bearbeitet: gültiger Fahrausweis, Schwarzfahrer - u. a. auch Behandlung minderjähriger Schwarzfahrer, die Rechte des/der Fahrausweisprüfenden, die Pflichten des/der Fahrausweisprüfenden. Außerdem widmen wir viel Zeit dem Erfahrungsaustausch, der fallbezogenen Diskussion und den Fragen der Teilnehmenden.

18.05.2020 - 19.05.2020 in Köln


Weiterbildung für Ausbilder/innen BOStrab und Fahrlehrer/innen

Weiterbildung für Ausbilder/innen BOStrab und Fahrlehrer/innen

In den zwei Tagen in Leipzig vertiefen wir Themen wie z.B. Verkehrsrecht oder die Kommunikation mit der Generation „Z“ für Lehrende. Die Themen Digitalisierung des Lernens und Modernisierung er Ausbildung stehen in diesem Jahr erstmals auf dem Programm. Der zweite Tag beginnt ebenfalls mit einem Novum: der Werksbesichtigung beim Straßenbahnhersteller HeiterBlick GmbH mit einem sehr interessanten Blick hinter die Kulissen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch die Abschlussrunde von Frau Backmann und Herrn Muske zur aktuellen Situation der Ausbilder/innen.

19.05.2020 - 20.05.2020 in Leipzig
29.09.2020 - 30.09.2020 in Leipzig
08.12.2020 - 09.12.2020 in Leipzig


Weitere Veranstaltungen finden Sie unter Bildung > Tagungen und Seminare