Druckversion
23. Juli 2016
LehrgängeTagungenProjekteZertifizierungenPublikationenDie AkademieLernnetz
VDV Akademie

Betriebshöfe und Werkstätten – Verbesserungen und technische Neuheiten

19.04.2016 - 20.04.2016 in Leipzig
Anmelden

Termin in Kalender eintragen (ICS-Datei)
© VDV Akademie | Martin Kurtenbach

Der Betrieb und der Unterhalt der Betriebshöfe und Werkstätten bilden das Rückrat eines Verkehrsunternehmens. Um dieses Rückrat zu stärken und an neue Entwicklungen anzupassen bedarf es umfassender Vorausschau, gründlicher Planung und kontinuierlicher Umsetzung von Verbesserungen sowie Anpassung an Neuheiten.

Verbesserungen und technische Neuheiten

Die Betriebshöfe und Werkstätten sind mit manigfaltigen Aufgaben konfrontiert. Da zwei Tage nicht reichen würden, alle Themenbereiche zu beleuchten und Verbesserungen und technische Neuheiten aufzuzeigen, muss die Auswahl auf die aktuellsten Themen beschränkt werden.

Zielgruppe

Der VDV-Ausschuss für Betriebshöfe und Werkstätten hat dieses Seminar erneut konzipiert, um die auf den Betriebshöfen und Werkstätten des ÖPNV verantwortlichen Mitarbeiter (technische Geschäftsführer, Werkstattleiter, Meister) bei ihrer Aufgabe zu unterstützen. Dabei werden aktuelle Themen der Technik, der Ausbildung und der Betriebshofinfrastruktur vorgestellt. Die diesjährigen Themenschwerpunkte finden Sie im detaillierten Programmablauf (Download siehe unten). Praxisnahe Vorträge und aktuelle Themen werden auf der Tagesordnung stehen und die Teilnehmer über Verbesserungen und technische Neuheiten informieren. Abgerundet wird der Praxisbezug durch eine Exkursion zum neuen Technischen Zentrum der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH in Heiterblick. 

Teilnahmegebühr

795,00 € zzgl. gesetzl. MwSt. Für Beschäftigte aus Unternehmen, die Inhaber einer VDV-Akademie-Card sind, gilt der Sonderpreis von 675,00 € zzgl. MwSt. Bildungsgutscheine der VDV-Akademie sind anrechenbar. 

Anmeldeschluss: 7. März 2016

Geschützter Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Veranstaltungsort und Übernachtung

Anreise mit der Deutschen Bahn

Für Ihre Anreise mit der Deutschen Bahn haben wir Sonderkonditionen vereinbart:

 

Ihre Ansprechpartnerin

Heike Schieffer

Heike Schieffer
Veranstaltungsmanagement

Telefon: 0221 57979-103

E-Mail schreiben