Druckversion
16. Mai 2021

Betriebsregelwerk

Grundlagen und Neuerungen 27.05.2021, 01.06./11.06.2021 sowie 17.06.2021 via Zoom

Das „Betriebsregelwerk EVU (BRW)“ ist seit Dezember 2015 in Kraft und dient seitdem als Verbandsempfehlung für jenes Regelwerk (EVU), das die Eisenbahnverkehrsunternehmen ab diesem Zeitpunkt in eigener Verantwortung erstellen, um ihren Sicherheitspflichten nachzukommen und die Forderung der TSI OPE in deren Geltungsbereich zu erfüllen. Mit empfohlener Inkrafttretung zum 12.12.2021 hat der VDV die Aktualisierung 5 (A05) herausgegeben, in der vor allem die Integration der Arbeitsschutzregeln in das BRW vollzogen wurde. Die VDV-Akademie bietet dazu ein 3-stufiges Seminar an.

Zielgruppe

Diese Seminarstufen richten sich sowohl vor allem an Personen aus der Leitungs- und Planungsebene aus EVU, die neu in diese Funktionen einsteigen (insbesondere Basisseminar), als auch an solche Personen, die regelmäßig mit der Erstellung der „Gelben Seiten“ des BRW im Unternehmen befasst sind.

 

 

Inhalte

Mit empfohlener Inkrafttretung zum 12.12.2020 hat der VDV die Aktualisierung 5 (A05) herausgegeben, in der vor allem die Integration der Arbeitsschutzregeln in das BRW vollzogen wurde.

Die VDV-Akademie bietet dazu ein 3-stufiges Seminar an.

• Basisseminar – Aufbau und Struktur des Betriebsregelwerks (BRW)

• Aktualisierung 5 zum Betriebsregelwerks (BRW) – Integration des Arbeitsschutzes (Wird deshalb an 2 alternativen Terminen angeboten.)

• Gelbe Seiten zum Betriebsregelwerks (BRW) – Umsetzung und Praxisbeispiele Der wesentliche Teil des Seminars geht auf die Aktualisierung A05 zum BRW ein, die im Dezember 2020 veröffentlicht wurde.

 

 

 

Flyer inkl. Anmeldeformular

TypTitelDateigröße
pdfDigitale_Seminare_zum_BRW.pdf477 Kb

Ihre Ansprechpartnerin

Monique Heimann

Monique Heimann
Innovative Lernkonzepte

Telefon: 0221 57979-175

E-Mail schreiben