Druckversion
1. Februar 2023

Webinar: Stressmanagement – Entspannter durch den Alltag kommen

Stressmanagement – Entspannter durch den Alltag kommen - von 13:00 - 16:00 Uhr

Stressmanagement – Entspannter durch den Alltag

„Stress wie immer“, ist eine Antwort, wie sie uns immer wieder begegnet, wenn wir Menschen fragen, wie es ihnen geht. Manche finden es sogar schick, vermeintlich gestresst zu sein. Wirklicher Stress ist eine Bedrohung für uns, besonders, wenn er dauerhaft anhält. Unser Körper ist im Spezialmodus und viele Organe werden nur minimal versorgt. In diesem Training wollen wir uns anschauen, was uns stresst und wie wir uns davor schützen können.

Inhalte:

  • Was ist Stress?
  • Was sind meine Stressoren
  • Was bewirkt Stress? Was sind Alarmsignale?
  • Wie kann ich ein Zuviel rechtzeitig erkennen?
  • Wie können wir entspannen?
  • Welche kleinen Kniffe gibt es für den Alltag?
  • Fallbeispiele, Eingehen auf die berufliche Situation


Dauer des jeweiligen Webinars:

180 Minuten via Zoom

Teilnehmendenanzahl:
maximal 9

Zielgruppe:
alle

Dozentin:
Frau Dr. Angelika Limmer


Teilnahmegebühr

255,00 € zzgl. MwSt. Für Beschäftigte aus Unternehmen, die Inhaber einer VDV-Akademie-Card sind, gilt der Sonderpreis von 200,00 € zzgl. MwSt. Bildungsgutscheine der VDV-Akademie sind anrechenbar.

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Rücktritt nach Anmeldeschluss bis eine Woche vor der Veranstaltung müssen 100% der Teilnahmegebühr berechnet werden. Danach kann keine Rückvergütung mehr erfolgen. Eine Stornierung ist schriftlich vorzunehmen. Eine Vertretung ist selbstverständlich möglich.

Technische Hinweise

Für die Teilnahme an den Webinaren benötigen Sie einen Computer oder Mobilgerät, mit dem Sie Adobe Connect und Zoom nutzen können. Dazu idealerweise ein Headset, eine Webcam und eine solide Internetverbindung. Nähere Informationen des Webinars erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Ihre Ansprechpartnerin

Laura Suhr

Laura Suhr
Innovative Lernkonzepte

Telefon: 0221 57979-189

E-Mail schreiben