Druckversion
20. Oktober 2021

Folge 45: Die Renaissance des Nachtzugs

Veröffentlichungsdatum: 30.09.2021

Welche Bilder haben Sie im Kopf, wenn Sie an einen Nachtzug denken? Bilder aus Filmen, wie Polarexpress oder Harry Potter? Erinnerungen an eine Urlaubsreise in Fernost?

Für eine Fahrt mit dem Nachtzug ist das Träumen in eine Filmwelt aber gar nicht mehr nötig. Mit der Österreichische Bundesbahn (ÖBB) kann man über Nacht in über 25 europäische Metropolen reisen, z.B. bequem von Köln nach Wien.

Unsere Interviewpartnerin dieser Podcastfolge ist Michaela Huber. Sie ist Vorständin bei der ÖBB Personenverkehr AG und bringt mit großer Leidenschaft den ÖBB Nightjet auf Europas Schienen, denn für sie ist ganz klar: „Fahren mit dem Nachtzug ist lässig statt stressig.“ Sie erzählt uns, welchen Ansporn sie hat, was es braucht, um eine neue Nachtzugstrecke zu etablieren und was der Nachtzug für nachhaltiges Reisen bedeutet.

In den Zug einsteigen und los hören!

Hier finden Sie das Audiotranskript zur Folge.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Catharina Goj

Telefon: 0221 57979-124

E-Mail schreiben