Druckversion
29. November 2021

Folge 47: Veränderung der Lernkultur

Veröffentlichungsdatum:28.10.2021

 

Seit 20 Jahren schlägt das Herz der VDV-Akademie schon für (Weiter-)Bildung im öffentlichen Verkehr.

Mit Bernhard Robl (Leiter Betriebliche Ausbildung Tram/U-Bahn) und Markus Metz (Veränderungsmanager) von der Münchener Verkehrsgesellschaft (MVG) sprechen wir darüber, wie sich die Lernkultur in Verkehrsunternehmen am Beispiel der MVG geändert hat. Wir schauen zurück auf die letzten 20 Jahre und wagen einen Blick in die Zukunft. Wie ist der Veränderungsprozess verlaufen, welche Methoden wurden angewendet, wie wurde die Veränderung kommuniziert und welche nachhaltige Lösungen wurden entwickelt? Zu guter Letzt stellen wir die Frage, wie wir in fünf bis zehn Jahren lernen werden.

Eine Folge rund um unser Herzensthema.

Jetzt reinhören!

 

Hier finden Sie das Audiotranskript zur Folge.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Catharina Goj

Telefon: 0221 57979-124

E-Mail schreiben