Druckversion
17. April 2024

KompResifÖV

Das INQA-Experimentierraum-Projekt KompResifÖV testet partizipativ gestaltete Maßnahmen, digitale Lernangebote sowie die Ernennung von Resilienzmentor*innen in Unternehmen als Antworten auf stetig wachsende Anforderungen.

Das BMAS-geförderte Projekt KompResifÖV stärkt die Resilienz von Beschäftigten im ÖPNV mit Blick auf die digitale Transformation und die damit verbundenen, sich rasant wandelnden Anforderungen an bestehende Tätigkeitsprofile. Unternehmen sollen außerdem auf Veränderungen von Arbeitsbeziehungen vorbereitet werden, die sich aus soziokulturell vielfältigen Teams ergeben. Diversität und Digitalisierung werden hier zusammengedacht.

Nach Projektende soll der neue Arbeitsprozess in den Experimentierräumen als Mittel der Resilienzförderung verstetigt werden und ermöglichen, die Organisation an veränderliche Begebenheiten anzupassen. Für eine nachhaltige Verankerung der Ergebnisse werden Resilienzmentor*innen als langfristige Ansprechpersonen für Herausforderungen rund um das Arbeiten im digitalen Wandel und in heterogenen Teams aufgebaut. Zusätzlich werden digitale Lernpfade geschaffen, die es Beschäftigten ermöglichen, eigene Kompetenzen und Sichtweisen eigenständig zu reflektieren und Entwicklungsbedarfe zu erkennen.

Sie möchten mehr erfahren?

Weitere Informationen zum Projekt und den Projektzielen finden Sie auf unserer Projektwebsite https://inqa.de/DE/handeln/inqa-experimentierraeume/komp-resif-oev.html.

Projektverbund

Das Projekt ist angesiedelt am Standort Frankfurt am Main. Die VDV-Akademie arbeitet als Projektleiterin mit 5 Projektpartner*innen zusammen.

Projektpartner*innen

  • Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH, Mainz
  • Stadtwerke Münster GmbH, Münster
  • HEAG mobilo GmbH, Darmstadt
  • Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH, Kerpen
  • House of Logistics & Mobility GmbH, Frankfurt am Main

Förderung

Dieses Vorhaben wird im Rahmen der INQA-Experimentierräume durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördert.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Charlotte Friederich
Projektleiterin KompResifÖV

Telefon: +49 (0)170 2949050

E-Mail schreiben

Maren Winther
Bildungsreferentin KompResifÖV

Telefon: +49 (0)221 57979204

E-Mail schreiben

Mahshid Tavallai
Projektassistentin KompResifÖV

Telefon: +49 (0)170 2859268

E-Mail schreiben