Druckversion
20. Oktober 2018
Sie sind hier: StartseiteTagungen

9. VDV-Konferenz für Ausbilderinnen und Ausbilder

13.02.2019 - 14.02.2019 in Kassel
Anmelden

Termin in Kalender eintragen (ICS-Datei)
9. VDV-Konferenz für Ausbilderinnen und Ausbilder
©Jakub Jirsk - stock.adobe.com

Bereits zum neunten Mal findet am 13. und 14. Februar 2019 die VDV-Konferenz für Ausbilderinnen und Ausbilder statt. Die Abwechslung zwischen Plenumsvorträgen und intensiven Workshops schafft Raum für Austausch, Ideen und Kompetenz.

Der Umbruch, den die Digitalisierung mit sich bringt sind auch deutlich in der Verkehrsbranche zu spüren. Erweiterte und veränderte Berufsfelder in Verkehr und Schiene öffnen einem jungen, medienorientierten Publikum die Pforten für Aus- und Weiterbildung. Was bedeutet das für Sie als Ausbilder? Welche Herausforderungen kommen mit der Umstrukturierung von Berufsbildern im Zeichen der Digitalisierung auf Sie zu? Auf dieser Konferenz widmen wir uns diesen und vielen weiteren Themen.

IT-Medienkompetenz wird mittlerweile in fast jedem Berufsfeld gefordert. Insbesondere die Ausbildung soll im Verbund von Schule und Betrieb für einen ausreichenden Sachverstand sorgen. Der erste Schritt hierzu ist, die Ausbilder auf den neuesten Stand zu bringen. Auch in diesem Jahr ist Ihre Expertise gefragt: Wie erleben Sie die Digitalisierung in der Ausbildung? Setzen Sie bereits Mobile Devices in Ihren Lehreinheiten ein? Welche Systeme sind sinnvoll und nutzbar?

Darüber hinaus werfen wir einen Blick auf die Frage, welche Rolle Arbeitsprozesse in der betrieblichen Ausbildung spielen. Nicht zuletzt wollen wir über die Zukunft der Ausbildungsberufe sprechen. Welche Umstrukturierungen erwarten uns hier möglicherweise und wie können wir Sie, die Ausbildenden, effektiv darauf vorbereiten? Auch in diesem Jahr also ein vielseitiges Programm!

Gerne begrüßen wir Sie im H4 Hotel in Kassel als AusbilderIn, PersonalverantwortlicheN, Vorstand oder Vorständin, GeschäftsführerIn oder einfach als InteressentIn am Thema Ausbildung im Verkehrsbetrieb. Wir freuen uns auf Sie!

Zielgruppe

Gerne begrüßen wir Sie als Ausbilder/in, Personalverantwortliche, Vorstände, Geschäftsführer/innen oder Betriebsräte oder einfach, weil Sie Interesse an dem Thema Ausbildung in Verkehrsbetrieben haben.

Teilnahmegebühr

699,00 € zzgl. MwSt.
Für Beschäftigte aus Unternehmen, die Inhaber einer VDV-Akademie-Card sind, gilt der Sonderpreis von 595,00 € zzgl. MwSt.
Bildungsgutscheine der VDV-Akademie sind anrechenbar.

Anmeldeschluss: 16. Januar 2019

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Rücktritt nach Anmeldeschluss kann keine Rückzahlung mehr erfolgen. Eine Stornierung ist schriftlich vorzunehmen. Eine Vertretung ist selbstverständlich möglich.

Rechnungsstellung durch die VDV-Akademie: Nach Eingang der Anmeldungen wird Ihnen die Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Veranstaltungsprogramm

In Kürze finden Sie hier das aktuelle Veranstaltungsprogramm

Veranstaltungsort und Übernachtung

H4 Hotel Kassel
Baumbachstraße 2/Stadthalle
34119 Kassel

Preis für Übernachtung inkl. Frühstück 99,00 € im Einzelzimmer. Wir haben ein ausreichendes Zimmerkontingent für Sie im Hotel reserviert.

Anreise mit der Deutschen Bahn

Für Ihre Anreise mit der Deutschen Bahn haben wir Sonderkonditionen vereinbart:

 


Ihr Ansprechpartner

Ivo Hewing
Veranstaltungsmanagement

Telefon: 0221 57979-177

E-Mail schreiben