Druckversion
29. September 2022
Sie sind hier: StartseiteTagungen

VDV-Expertendialog Fachkräfteeinwanderung

26.09.2022 in Berlin (ausgebucht)

VDV-Expertendialog Fachkräfteeinwanderung

Die Gewinnung und berufliche Integration von Fachkräften aus dem EU-Binnenmarkt, den Balkanstaaten und Erwerbsmigrant*innen aus Drittstaaten wird in den nächsten Jahren eine der zentralen HR-Herausforderungen sein. Der VDV greift vor diesem Hintergrund, auch angesichts der anstehenden Novellierung des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes (FEG), dieses wichtige Thema auf und veranstaltet am 26.09.2022, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr in Berlin einen VDV-Expertendialog Fachkräfteeinwanderung.

Alle HR-Verantwortlichen aus den VDV-Mitgliedsunternehmen sind eingeladen, wichtige Informationen und Handlungsempfehlungen für ihre Arbeit vor Ort in den Unternehmen aus erster Hand zu erhalten. Diskutieren Sie mit Expertinnen und Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zu den Herausforderungen der Fachkräfteeinwanderung und den neuen rechtlichen Rahmenbedingungen. Erfahrungsberichte und Best-Practice-Beispiele aus Fahrschulen, Ausbildungsbildungsbereichen und Personalabteilungen vermitteln, wie die Gewinnung und Integration von Erwerbsmigrant*innen gelingen kann und welche Voraussetzungen dafür geschaffen werden müssen.

Wir freuen uns, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen.

Zielgruppe: Personalverantwortliche, Ausbilder*innen, Leiter*innen Fahrschule, Geschäftsführer*innen, Vorstände

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldeschluss 15.09.2022

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Für diese Veranstaltung gelten unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen. Informationen rund um diese sowie unsere Stornierungsbedingungen entnehmen sie bitte unseren AGB.

Veranstaltungsprogramm

TypTitelDateigröße
pdfFachkraefteeinwanderung.pdf2,69 Mb

Veranstaltungsort und Übernachtung

Wyndham Garden - Berlin Mitte
Osloer Str. 116 a
13359 Berlin


Anreise mit der Deutschen Bahn

Für Ihre Anreise mit der Deutschen Bahn haben wir Sonderkonditionen vereinbart:

 

Ihre Ansprechpartnerin

Vanessa Balck
Geschäftsbereichsleiterin Veranstaltungsmanagement

Telefon: 0221 57979-170

E-Mail schreiben

Hinweis zur Barrierefreiheit

Melden Sie sich gerne bei uns, wenn wir Ihnen die Teilnahme erleichtern können!