Druckversion
18. Dezember 2017
Sie sind hier: StartseiteTagungen

Intelligente Datennutzung im Öffentlichen Verkehr

23.01.2018 - 24.01.2018 in Köln
Anmelden

Termin in Kalender eintragen (ICS-Datei)
Smart Data für den Öffentlichen Verkehr
© stefanocar_75 | de.fotolia.com

Was früher nur ein Markt für Mobilitäsdienstleistungen war, ist heute – und wird zunehmend mehr – ein Wettbewerb um Daten und digitale Kundenkontakte. Genutzt werden diese Daten zur effizienten Planung und Produktion von Verkehrsangeboten.

An zwei Tagen erfahren Sie von führenden Praktikern

  • wie sie mit Telefonbewegungsdaten arbeiten können,
  • wie die Digitalisierungsstrategien von Verbünden und Unternehmen aussehen (könnten),
  • welche Möglichkeiten sich bieten Ihre Angebote durch SMART Data zu verbessern und
  • wie Sie mit Nachfrageprognosen planen.

Sie wollen mehr wissen, dann fragen Sie doch einfach in den Pausen oder beim Abendessen Ihre Mitstreiter. Netzwerken ist auch hier das A und O der Ideen.
Wir freuen uns auf Sie!

Teilnahmegebühr

895,00 € zzgl. MwSt. Für Beschäftigte aus Unternehmen, die Inhaber einer VDV-Akademie-Card sind, gilt der Sonderpreis von 765,00 € zzgl. MwSt.

Anmeldeschluss: 8. Januar 2018

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Rücktritt nach Anmeldeschluss bis eine Woche vor der Veranstaltung müssen 50% der Teilnahmegebühr sowie etwaige Hotelkosten berechnet werden. Danach kann keine Rückvergütung mehr erfolgen. Eine Stornierung ist schriftlich vorzunehmen. Eine Vertretung ist selbstverständlich möglich.

Veranstaltungsprogramm mit Anmeldeformular

TypTitelDateigröße
pdfIntelligente Datennutzung im Öffentlichen Verkehr157 Kb

Veranstaltungsort und Übernachtungmöglichkeit

Leonardo Hotel Royal
Dürener Str. 287
50935 Köln

Der Preis für Übernachtung inkl. Frühstück beträgt 119,00 € im Einzelzimmer. Wir haben ein ausreichendes Zimmerkontingent für Sie im Hotel reserviert.

Anreise mit der Deutschen Bahn

Für Ihre Anreise mit der Deutschen Bahn haben wir Sonderkonditionen vereinbart:

 


Ihre Ansprechpartnerin

Ilona Merkle
Veranstaltungsmanagement

Telefon: 0221 57979-170

E-Mail schreiben