Druckversion
23. Februar 2024

Berufliche Weiterbildung

Aus der Branche für die Branche!

Für die Mitarbeitende aus den ÖPNV- und Eisenbahnverkehrsunternehmen haben wir zahlreiche Angebote in unserem Portfolio. Im Mittelpunkt steht das Erlernen von neuen Kenntnissen und Fertigkeiten. Wir diskutieren intensiv über die Zukunft der Mobilität und arbeiten gemeinsam an Projekten.

Wir erweitern laufend unsere Lernangebote und bei einigen Lehrgängen ist zusätzlich ein Branchenabschluss möglich.

Ergänzend zu unseren offenen Weiterbildungsangeboten bieten wir auch Inhouse-Schulungen für Verkehrsunternehmen an. Diese werden individuell und flexibel gemeinsam mit den Auftraggebern geplant. Egal, ob es sich um die Ausbildung kompletter Weiterbildungsberufe oder um eine Schulung mit engumrissenen Themen handelt, in jedem Fall stehen die betrieblichen Anforderungen des Verkehrsunternehmen im Vordergrund.

Ein Erfolgsfaktor unserer Weiterbildungen ist die Lernbegleitung durch unsere Dozentinnen und Dozenten. Über 80 branchenerfahrene Profis lotsen unsere Teilnehmende durch die Lehrgänge, Seminare und Webinare.

Ein Gruß von ehemaligen Teilnehmenden



Lassen Sie sich unverbindlich beraten

Sie haben Weiterbildungsbedarf in Ihrem Unternehmen, wissen aber nicht genau, welche Angebote der VDV-Akademie für Ihren individuellen Bedarfsfall passen würden?

Dann kontaktieren Sie gerne unsere Mitarbeiterin für Vertrieb & Produktentwicklung Sabrina Reuther. Sie steht Ihnen gerne für eine unverbindliche Beratung zur Verfügung.

Kontakt:

Gute Weiterbildung, vom TÜV zertifiziert

Unsere beruflichen Weiterbildungen sind durch den TÜV Rheinland nach DIN EN ISO9001 zertifiziert.

Ihre Ansprechpartner- innen

Monique Heimann

Monique Heimann
Geschäftsbereichsleiterin

Telefon: +49 (0)221 57979-175

E-Mail schreiben

Maren Winther

Maren Winther
Berufliche Weiterbildung

Telefon: +49 (0)221 57979-204

E-Mail schreiben

Laura Suhr
Berufliche Weiterbildung

Telefon: +49 (0)221 57979-189

E-Mail schreiben

Eileen Mucha

Eileen Mucha
Berufliche Weiterbildung

Telefon: +49 (0)221 57979-208

E-Mail schreiben